Category Archives: Windows Apps

So installieren Sie die Mail-App unter Windows 10 neu

Die Mail-App in Windows 10 ist einer der besseren E-Mail-Clients für das Windows-Betriebssystem. Mail, das erstmals mit Windows 8 eingeführt wurde, wurde in Windows 10 neu gestaltet und poliert, um die Benutzerfreundlichkeit und Leistung zu verbessern.

Obwohl die Mail-App fantastisch ist, erleben viele Benutzer eine Vielzahl von Problemen bei der Nutzung der App. Wenn Sie auch Probleme mit der Mail-Applikation in Windows 10 haben und das Problem nicht beheben können, können Sie das Problem möglicherweise lösen, indem Sie Windows 10 Mail neu installieren.

Die Neuinstallation der Mail-App ist ziemlich einfach und unkompliziert. Es kann entweder über PowerShell oder mit Hilfe eines Drittanbieterprogramms namens Windows 10 App Remover deinstalliert werden. Sobald die App deinstalliert ist, kann die neue Kopie von Mail im offiziellen Shop installiert werden.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie die Mail-App in Windows 10 mit und ohne Hilfe von Dienstprogrammen von Drittanbietern neu installieren können.

WARNUNG 1: Eine Neuinstallation der Mail-App kann alle gespeicherten Mails und Anmeldeinformationen in der App entfernen. Möglicherweise müssen Sie Ihre E-Mail-Konten erneut hinzufügen. Wir empfehlen Ihnen, einen manuellen Wiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie versuchen, die Mail-App erneut zu installieren.

WARNUNG 2: Die Deinstallation der Mail-App wird auch die Kalender-App deinstallieren, da beide zusammen als Windows-Kommunikations-Apps verpackt sind. Ebenso wird bei der Installation der Mail-App die Kalender-App installiert.

Tipp: Möglicherweise können Sie Probleme beheben, indem Sie die Mail-App unter Windows 10 zurücksetzen.

1 – Installieren Sie die Mail-App neu, ohne Drittanbieter-Utilities zu verwenden.

2 – Neuinstallation der Mail-App mit CCleaner

3 – Installieren Sie die Mail-App mit Hilfe von Drittanbieter-Dienstprogrammen neu.

Verfahren 1 von 3 – Neuinstallation der Windows 10 Mail-Anwendung über PowerShell

Die Mail-App kann nicht über Einstellungen oder das Control Panel deinstalliert werden. Wir müssen entweder PowerShell oder Tools von Drittanbietern verwenden, um es zu deinstallieren. In dieser Methode werden wir die PowerShell verwenden. Gehen Sie zu

Methode 2, um die Mail-App mit Hilfe von Dienstprogrammen von Drittanbietern zu deinstallieren.

Schritt 1: Starten Sie PowerShell als Administrator. Geben Sie dazu PowerShell im Startmenü oder im Suchfeld der Taskleiste ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den PowerShell-Eintrag und klicken Sie dann auf die Option Als Administrator ausführen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, wenn Sie die Eingabeaufforderung zur Benutzerkontensteuerung sehen.

Schritt 2: Geben Sie in der erhöhten PowerShell-Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie Enter.

Get-AppxPackage -Alle Benutzer

Hier werden alle Anwendungen aufgelistet, die auf Ihrem Windows 10 PC installiert sind.

Schritt 3: Scrollen Sie in der Liste nach unten und suchen Sie nach einem Eintrag namens microsoft.windowscommunicationapps (siehe Bild unten). Kopie des PackageFullName der App wie im Bild unten gezeigt. Beachten Sie, dass nach der Auswahl des PackageFullName, um diesen zu kopieren.

Schritt 4: Führen Sie schließlich diesen Befehl aus, um die Mail-App zu deinstallieren.

Entfernen-AppxPackage PackageFullName

Ersetzen Sie im obigen Befehl PackageFullName durch den PackageFullName der Anwendung, die Sie in Schritt 3 kopiert haben.

Drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen. Die App wird in wenigen Sekunden entfernt.

Die Mail-App ist nun vollständig deinstalliert. Wenn es an die Taskleiste angeheftet wurde, verschwindet das Symbol automatisch aus der Taskleiste.

Schritt 5: Sobald die Mail-App deinstalliert ist, starten Sie Ihren PC neu.

Schritt 6: Starten Sie die Store App. Die Store App befindet sich im Startmenü oder kann durch Eingabe von Store in das Suchfeld gestartet werden. Und wenn Sie es nicht finden können, folgen Sie unserer Anleitung zur Neuinstallation der Store App.

Schritt 7: Sobald die Store App gestartet ist, geben Sie Mail in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf Mail und Kalender, um die Seite zu öffnen.

Schritt 8: Klicken Sie auf die Schaltfläche Install, um die Mail-App zu installieren. Das ist es!

Sobald die App installiert ist, fügen Sie Ihre E-Mail-Konten der App hinzu. Es sollte ohne Probleme funktionieren.

Verfahren 2 von 3 – Neuinstallation der Mail-App mit CClenaer

Schritt 1: Laden Sie CCleaner für Windows 10 herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC.

Schritt 2: Starten Sie CCleaner. Klicken Sie auf Extras und dann auf Deinstallieren.

Schritt 3: Wählen Sie die Mail- und Kalender-App und klicken Sie dann auf die Option Deinstallieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, wenn Sie das Bestätigungsfenster zum Deinstallieren der Mail-App sehen.

Schritt 4: Öffnen Sie die Store App, suchen Sie nach Mail und Kalender App und installieren Sie diese dann, um die Mail App neu zu installieren.

Verfahren 3 von 3 – Neuinstallation der Mail-App mit dem Windows 10 App Remover Tool

Schritt 1: Laden Sie Windows 10 App Remover herunter, indem Sie diese Seite besuchen. Es ist ein portables Programm. Daher ist es nicht notwendig, es zu installieren.

Schritt 2: Starten Sie Windows 10 App Remover, klicken Sie auf die Schaltfläche Kalender & Mail und dann auf Ja für die Bestätigungsabfrage.

Schritt 3: Sobald die App deinstalliert ist, folgen Sie den Anweisungen in Schritt 5, Schritt 6, Schritt 7 und Schritt 8 von Methode 1.