Category Archives: Binance

Immediate Edge steigert 8%, da Binance die Null-Fee XTZ Staking ankündigt

Tezos ist wieder auf dem Aufwärtstrend, nachdem er um 8% gestiegen ist und versucht, die November-Hochs zu durchbrechen. Die Kryptowährung hält sich stark über 0,00016 BTC gegenüber BTC

Der Aufstieg erfolgt, als Binance bekannt gab, dass seine Nutzer nun XTZ einsetzen und Gewinne erzielen können.

XTZ/USD – Werden die Bulls 1,40 $ brechen, um den Bull Run von Immediate Edge fortzusetzen?

Seit unserer letzten Analyse versuchte Immediate Edge, höher zu klettern, stieß aber auf Widerstand beim Wert von 1,34 $, was dazu führte, dass Immediate Edge zu Beginn des Monats Dezember in den Unterstützungswert von 1,23 $ fiel. Immediate Edgehat sich seitdem erholt und handelt nun zu einem Preis von rund 1,26 $.

Dieser jüngste Aufwärtstrend könnte durch die jüngste Ankündigung von Binance ausgelöst worden sein, dass sie das gebührenfreie Tezos-Staken unterstützen werden. Das bedeutet, dass jeder Binance-Benutzer, der Tezos auf seinem Konto hat, automatisch jeden Tag Staking-Belohnungen erhält, die auf Live-Schnappschüssen von Binance basieren. Interessanterweise werden die Belohnungen jeden Monat verteilt.

Es ist wichtig, die Tatsache hervorzuheben, dass der 100-Tage-EMA im Begriff ist, den 200-Tage-EMA zu überqueren, was für Tezos ein sehr starkes zinsbullisches Signal sein wird, wenn sich die EMA’s nach der Überführung voneinander weg entwickeln können.

Bitcoin

Kurzfristig sieht XTZ optimistisch aus

Damit sich dieser Trend fortsetzt, müssen wir Tezos über die Widerstandsmarke von 1,40 $ steigen lassen.

Es wird erwartet, dass der anfängliche Widerstand gegen den Aufwärtstrend langfristig nachlässt (bei etwa 1,34 $). Wenn die Käufer darüber hinaus eindringen können, wird bei $1,47 (1.272 Fib Extension) ein höherer Widerstand festgestellt. Darüber hinaus wird ein Widerstand bei $1,68 (langfristig bearish .236 Fib Retracement) erwartet.

Alternativ, wenn sich die Verkäufer umgruppieren und den Markt tiefer drücken, können wir mit einer sofortigen Unterstützung bei $1,23 rechnen. Darunter findet man zusätzliche Unterstützung bei $1,10, wo die 100-Tage- und 200-Tage-EMAs liegen. Die endgültige Höhe der Unterstützung liegt bei 1,00 $ (kurzfristig .618 Fib Retracement).

Der RSI ist kürzlich von der 50er-Marke abgeprallt, was darauf hindeutet, dass die Bullen zu diesem Zeitpunkt noch an der Marktdynamik festhalten. Darüber hinaus hat der stochastische RSI überverkaufte Bedingungen erreicht, und ein zinsbullisches Crossover-Signal sollte uns weiter nach oben bringen.

XTZ/BTC – Wird uns der nächste Schritt über 0,0002 BTC bringen?

Gegen Bitcoin hat sich Tezos seitwärts über die Unterstützungsebene 0,000168 BTC bewegt. Die Kryptowährung stößt bei etwa 0,00018 BTC auf Widerstand und muss über 0,0002 BTC fortgesetzt werden, damit der Aufwärtstrend anhalten kann.

Wenn die Käufer weiterhin über 0,00018 BTC klettern, können wir mit einem sofort höheren Widerstand auf dem Niveau von 0,000195 BTC (Höchststand November 2019) rechnen. Wenn der bullische Lauf Tezos höher treibt, kann ein zusätzlicher Widerstand bei 0,000206 BTC (bearish .618 Fib Retracement) und 0,00022 BTC gefunden werden.

Alternativ, wenn sich die Verkäufer umgruppieren und den Markt nach unten drücken, kann sofortige Unterstützung unter 0,0001685 BTC gefunden werden. Darunter ist die Unterstützung bei 0,000158 BTC, 0,000138 BTC und 0,000127 BTC (kurzzeitig .618 Fib Retracement) zu sehen.

Ebenso hat sich der RSI von der 50er-Marke erholt, und der stochastische RSI befindet sich im überverkauften Bereich und ist auf ein zinsbullisches Crossover-Signal vorbereitet, das den Markt nach oben bringen sollte.

Klicken Sie hier, um an der BitMEX-Börse zu handeln und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren für 6 Monate.